• Grey Instagram Icon
  • grau_

© 2016 – 2019 Greenfingers munich

Impressum    Datenschutzerklärung

Workshops 2019

Herbst- und Winterkurse

Workshop-Anmeldung: greenfingers-munich@online.de

Allerschönste Herbstschätze

Tür- und Wandkranz-Binderei

Wir lieben den Herbst! Zum Saisonausklang schmückt sich die Natur mit den farbenprächtigsten Blumen, Beeren und Blättern.

In diesem Kurs zeige ich euch, wie ihr aus Hortensien, Beeren und Blättern einen opulent-herbstlichen Kranz für Tür oder Wand binden könnt. Und weil man nach einem Kranz erst so richtig loslegen möchte, könnt ihr eure Kreativität voll ausleben und mit der neu erlernten Bindetechnik noch einen weiteren Kranz als Geschenk oder für euch selbst gestalten.

I

Der Kurs findet im Laden Geschenketräume in Gräfelfing statt. Andrea hat ihren Laden zu einem Paradies für Fans des skandinavischen Wohnstils umgebaut und wird für uns leckere Snacks und Getränke bereithalten.

Samstag, 19.10.2019 von 15.00 bis 17.00 Uhr

bei Geschenketräume, Bahnhofstraße 100a, 82166 Gräfelfing

Kosten: 79 Euro, inkl. aller Materialien

Anmeldung per mail 

Adventskranz-Binderei, AUSGEBUCHT

Ganz klassisch und modern reduziert

Es erwarten euch Tannengrün, Eukalyptus, Gräser, Beeren, wilde Ranken und getrocknete Blüten,

aus denen ihr eure Traumkränze binden könnt.

In diesem Kurs zeige ich euch, wie ihr einen Adventskranz auf Basis eines Strohrömers binden könnt. Und nach der Pflicht kommt dann die Kür und ihr könnt noch einen Flower Hoop für Wand oder Tür gestalten.

Der Kurs findet im Laden Geschenketräume in Gräfelfing statt. Andrea hat ihren Laden zu einem Paradies für Fans des skandinavischen Wohnstils umgebaut und wird für uns leckere Snacks und Getränke bereithalten.

Samstag, 23.11.2019 von 15.00 bis 17.30 Uhr

oder

Montag, 25.11.2019 von 15.00 bis 17.30 Uhr

bei Geschenketräume, Bahnhofstraße 100a, 82166 Gräfelfing

Kosten: 79 Euro, inkl. aller Materialien, aber ohne Kerzen und Kerzenhalter

Anmeldung per mail 

Wilde Türkränze

Festliche Kränze, die aus dem Rahmen fallen

 

Wie könnte man Gäste schöner willkommen heißen als mit einem selbst gebundenen Türkranz, dessen duftendes Grün einen sofort in Weihnachtsstimmung versetzt? Und auch als Gastgeschenk bereitet solch ein Kranz wahre Freude.


In diesem Kurs zeige ich euch, wie ihr eine Basis aus Clematisranken mit verschiedenstem Wintergrün, Gräsern und getrockneten Blüten in einen herrlichen Türkranz verwandeln könnt. Die Akkuraten unter euch können den Kranz natürlich auch komplett füllen. Ich zeige euch die Technik, die künstlerische Freiheit kann jeder für sich selbst entdecken.

Der Kurs findet im Conceptstore ALLERHAND ganz in Nähe der U-Bahnstation Josephplatz statt. Für Snacks und Getränke ist gesorgt.

Donnerstag, 28.11.2019 von 19.00 bis 21.00

bei Allerhand, Hiltenspergerstrasse 15,
80798 München

Kosten: 69 Euro, inkl. aller Materialien

Anmeldung per mail 

Nach Vereinbarung: Junggesellinenabschied

Seit zwei Jahren biete ich an, im Rahmen eines Junggesellinnenabschieds Blumenhaarkränze zu binden. In Gemeinschaft mit Freundinnen, macht das kreative Arbeiten mit Blumen einfach glücklich und hinterher hat jede Teilnehmerin eine bleibende Erinnerung an diesen ganz besonderen Tag.

Für mich ist es jedesmal aufs neue faszinierend, wie jede Teilnehmerin ihren ganz eigenen Stil und Geschmack in ihren Blumenkranz bindet.

Ich halte meine Kurse in einem Fotostudio
in der Nähe des Rotkreuzplatzes ab.

Der Kurs dauert etwa 2,5 Stunden, in denen wir es immer ganz gemütlich machen mit Sektempfang, Snackpause und anschließender Fotorunde.
Die Kosten betragen 55 Euro pro Person, mindestens 440 Euro. Darin enthalten sind:

  • die Raummiete,

  • Getränke (Sekt, Wasser)

  • Kuchen und Kaffee oder salzige Snacks

  • alle Materialien, damit sich jede Teilnehmerin unter unserer Anleitung einen Blumenhaarkranz binden kann.

Fragt mich einfach nach freien Terminen

Zusammenarbeit mit Profifotografin

Wenn ihr richtig coole, professionelle Bilder von eurer Gruppe mit euren Haarkränzen haben wollt, möchte ich euch Ling Khor empfehlen. Mit ihr zusammen habe ich bereits mehrere Buch- und andere Projekte verwirklicht und ich schätze ihre professionelle Art und wie es ihr immer gelingt diese ganz besonderen Momente mit ihrer Kamera einzufangen.

Hier geht's zu ihrer Homepage